Leistungen

Preise & Packete

Keine zeitliche Beschränkung bei meinen Sessions. 50km* Anfahrtsweg insgesamt inklusive! *mehr nach Absprache

Vielen Dank für dein Interesse an einem professionellen Fotoshooting mit mir. Unten stehend findest du meine Preise, Pakete und was beinhaltet ist. Für sonstige Ideen zu einem Fotoshooting frage mich gerne direkt über Kontakt an. Sicherlich hast du auch einige Fragen, welche ich unten stehend im FAQ versuche zu beantworten.

Standard Fotosession

Für Neugeborene, Babybauch, Familien, Paare
inkl. 10 digitaler Bilddateien

- Fotoshooting Zuhause oder an einer Location (Outdoor)
- Professionelle Bildbearbeitung
- Bilddateien frei zur Verfügung
- jede weitere Bilddatei 12 Euro

260,- Euro

Deluxe Fotosession

Perfekt für Neugeborenen + Familienshooting
inkl. 20 digitaler Bilddateien

- Fotoshooting Zuhause oder an einer Location (Outdoor)
- Professionelle Bildbearbeitung
- Bilddateien frei zur Verfügung
- jede weitere Bilddatei 12 Euro

360,- Euro

Ultimate Fotosession

Babybauch- Neugeborenen-/Familien Fotoshooting
inkl. 35 digitaler Bilddateien (jeweils 5 Fotos geschenkt)
- Fotoshooting Zuhause oder an einer Location (Outdoor)
- Professionelle Bildbearbeitung
- Bilddateien frei zur Verfügung
- jede weitere Bilddatei 12€

499,- Euro

Minisession

Perfekt für Babybauch- und Paarfotos
inkl. 5 digitale Bilddateien
- professionelle Bildbearbeitung
- jede weitere Bilddatei 10,- Euro
- Passwortgeschütze Online Galerie für eure Vorauswahl
und späteren Download

149,- Euro

Geschenkgutscheine

Fotogutschein über die Beträge 50 bis 500 Euro auswählbar. Bitte, über das Kontaktformular anfragen

50,- bis 500,- Euro

FAQ - Fragen & Antworten

Ablauf eines Neugeborenen-Fotoshootings

Wann macht man am Besten neugeborenen Bilder?

Kann ich auch später Babybilder machen?

Wann soll ich ein Fotoshooting buchen?

Bekomme ich alle Bilder?

Was soll ich anziehen (Familien-, Kinder-, Schwangerschaftsshooting)

Wo wird fotografiert - gibt es ein Studio?

Wie lange dauert eine Fotosession?

Wann Babybauchfotos?

FAQ - Fragen & Antworten

Ablauf eines Neugeborenen-Fotoshootings

Das Fotoshooting findet bei euch in vertrauter Umgebung statt. Am besten zu der Tageszeit die für euch angenehm ist; empfehlenswert ist der Vormittag. Damit alle entspannt sind, arbeite ich ohne Zeitdruck, denn es soll ohne Stress statt finden. Sämtliches Equipment und Accessoires bringe ich mit (Körbe, Haarbänder, Mützchen, Decken, Wraps etc.). Farbwünsche gerne vorab mitteilen, damit ich weiß , ob es Richtung Mädchen, Junge oder Neutral gehen soll. Natürlich dürfen persönliche Dinge mit eingebracht werden. Fotografiert wird mit natürlichem Licht und eventuell mit einer Tageslichtlampe bei schlechten Lichtverhältnissen. Der Raum sollte daher hell sein und eine freie Fläche an einem Fenster haben. Besonders im Winter, bitte vorab den Raum ordentlich wärmen. Ein Fön kann auch gerne bereitliegen. Zudem, bitte einen stabilen Stuhl, Hocker oder eine kleine Leiter bereitstellen. Im Vordergrund steht außerdem immer die Sicherheit! Nicht bezüglich des Equipments im Umfeld des Babys, sondern auch unter dem wichtigen Aspekt der Ergonomie des Babys. Als ausgebildete Trage- und Stoffwindelberaterin habe ich ein fundiertes Wissen, über die wichtigen "Dos" und "Dont's" bei neugeborenen Babys. Ich habe sicherlich an die hundert Familien und ihre Babys betreut. Ich kann mich außerdem als Dreifachmama in fast jede Situation oder Emotion einfühlen! Euer Baby möchte während des Shootings die xte Kuschel- oder Trinkpause? Du hast Schmerzen durch Geburtsverletzungen oder einen Kaiserschnitt und möchtest lieber liegen? Du hattest eine unruhige Nacht, fühlst dich kaputt? Das Baby macht in die Requisiten Kaka und Pipi? Alles ist völlig human und, vor allem bei letzterem, - waschbar! :-) Deshalb - seid entspannt und kommuniziert mit mir.

Wann macht man am Besten neugeborenen Bilder?

Ein typisches neugeborenen Fotoshooting bedeutet das Baby in den ersten 14 Lebenstagen zu fotografieren. Die Babys sind dann noch super schläfrig und es lässt sich entspannt fotografieren. Kommt das Baby deutlich vor dem ET zur Welt kann man sagen, dass es bis zum eigentlichen ET noch in die "14 Tage Regelung" fällt. Kann ich nach den 14 Tagen auch noch Babybilder machen? Sieh dir die Antwort in der nächsten FAQ-Frage an.

Kann ich auch später Babybilder machen?

Ja das ist natürlich möglich! Es bedeutet allerdings, dass das Baby weniger schläft. Es ist daher kein typisches neugeborenen Shooting. Allerdings kann das Baby mit Glück und einer Portion Geduld ebenfalls schlafen. Ansonsten wird das Baby wach fotografiert. Welches auch schöne Aufnahmen sind. Eine absolute Schlafgarantie gibt es sowieso nie ;-)

Wann soll ich ein Fotoshooting buchen?

Meldet euch bitte schon rechtzeitig während der Schwangerschaft bei mir. Ich blockiere mir dann den ET-Zeitraum und kann so einen Termin garantieren. So bald das Baby geboren ist, meldest du dich in den ersten Lebenstagen und wir vereinbaren einen konkreten Termin. Spontane Termine sind möglich aber keine Garantie.

Bekomme ich alle Bilder?

Unbearbeitete Fotos werden nicht zur Verfügung gestellt. Es gibt für mich persönlich keine Logik dafür. In der Bildbearbeitung wird das "Werk" vollendet und zeichnet mich als Künstlerin aus. Würden unbearbeite Bilder mit meinen Namen als Referenz in den Umkreis kommen, würde das nicht meine Arbeit darstellen. Außerdem ist doch Qualität statt Quantität das A und O.

Du erhältst je nach gebuchten Paket die Anzahl an digitalen Bilddateien von mir.
Zunächst triffst du bequem per passwortgeschützter Online-Galerie deine Vorausauswahl*. Die Bilder die du aussuchst werden anschließend bearbeitet. Das bedeutet die Bilder werden von mir professionell aufbereitet (aufwendige Hautretusche, Farbanpassungen, Entfernung von eventuellen Objekten, Korrekturen, Bildzuschnitten etc.). Die finalen Bilder kannst du dann ebenfalls wieder bequem online hochauflösend herunterladen. Solltest du noch Änderungen wünschen überarbeite ich die Bilder ein weiteres mal. Natürlich können auch mehr Fotos als das gebuchte Paket beinhaltet, genommen werden. Dabei fallen pro Bilddatei EUR 10 an.
*Vorauswahl: ist verbindlich und kann nachträglich nicht noch mal geändert werden, außer du möchtest weitere Fotos dazu nehmen. (Die Bilddateien in der Vorauswahl sind nicht hochauflösend und mit Wasserzeichen versehen).

Was soll ich anziehen (Familien-, Kinder-, Schwangerschaftsshooting)

Oft schon eine schwere Frage, wenn man alltäglich vor dem Kleiderschrank steht. Dann noch für ein Fotoshooting - o je!
Kein Problem! Ich stehe dir selbstverständlich vorab beratend zur Seite!

Geeignet sind sanfte oder besser gesagt Farben in uni (z.B. beige, khaki, jeansblau, grau, weiß, pastell, schwarz). Bitte keine wilden Muster, Neonfarben etc.

Bei einem Familien- oder Paarshooting müssen nicht alle gleich sein, aber es soll eine gewisse farbliche Harmonie sein. Übrigens, finden die Bilder Drinnen statt, dann einfach Barfuß bleiben. Schuhfrage schon mal erledigt!

Für Schwangerschaftsshootings habe ich, falls gewünscht, eine schöne Auswahl an tollen Kleidern, Röcken etc. auch im BOHO Stil mit Spitze. Dazu sende ich gerne vorab Bilder per WhatsApp. Ich fotografiere so wie du dich wohlfühlst, auch mit Unterwäsche, Teiltakt oder Akt.

Solltet ihr Ideen aus dem Internet haben dann schickt es mir gerne zu und wir besprechen das Styling zusammen.
Generell gilt - man sollte sich Wohlfühlen und sich nicht verkleidet vorkommen :-)

Schaut auch mal unter meine Rubrik „Empfehlungen“ auf meiner Webseite. Oft werde ich nach Visagistin und Make-Up Artists gefragt.

Wo wird fotografiert - gibt es ein Studio?

Nein - ich habe kein klassisches Studio.
Mein Studio ist entweder in der Natur oder bei dir/euch Zuhause (Homestory).

Ich bin ein großer Fan von draußen Bilder im Boho-Stil. Dazu habe einige tolle Locations, wo man gänzlich ungestört mit guten Lichtverhältnissen fotografieren kann. Je nach Jahreszeit eignen sich die Nachmittage oder frühen Abende.

Es hat sich bewährt, dass man sich Zuhause am wohlsten fühlt. Deswegen komme ich vor allem auch für Neugeborenen-Fotoshootings nach Hause. Außerdem sind die Bilder so individuell und noch persönlicher. Familienbilder auf dem eigenen Bett, im Garten, die Böden, Wände, alles trägt zu wunderschönen Erinnerungen bei, die ich fotografisch festhalte.

Solltest du Ideen aus dem Netz haben, kann ich nur das Umsetzen was mein Stil ist. Dazu stöbere einfach durch meine Webseite.

Wie lange dauert eine Fotosession?

Fotoshootings sind aufregend - keine Frage! Deshalb ist es für mich schon mal ganz klar, ohne Zeitdruck zu arbeiten. Es dauert immer etwas bis man sich etwas eingegroovt hat. Das gilt für jeden, auch für mich.

Als grobe Einschätzung hier ein Überblick:

Newbornshootings: 1-2 h
Newbornshootings mit Familienbilder: 2-3 h

Portraitaufnahmen Babybauchbilder: 1-1,5h
mit Partner: 1,5-2h
Familienbilder: 2h

Wann Babybauchfotos?

Der Beste Zeitraum ist eine Empfehlung von 6 bis 8 Wochen vor dem Entbindungstermin (ET).
Aber das ist kein "Muss" sondern, einfach eine Empfehlung, Geschmackssache und nach Wohlbefinden.


Ready to Begin?